Am 11.7.2020 wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bernstein um 11:56 Uhr zu einer Personenrettung auf der Hochleitenstraße alarmiert. Rasch nach der Alarmierung konnte mit TLF-A 4000 (Tanklöschfahrzeug), RLF-A 1000 (Rüstlöschfahfzeug), WLF-A (Wechselladerfahrzeug) und KDOF (Komandofahrzeug) zur Unfallstelle ausgerückt werden. Aus bisher unbkannter Uhrsache war ein Quad vom Fahrweg abgekommen und über einen Abhang gerutscht. Am Einsatzort wurde zu allererst die Einsatzstelle abgesichert. Anschließend wurde mit Hilfe des First Responders und der Sanitäter des Samariterbundes die verunglückte Person gerettet. Nachdem die Person in das Krankenhaus Oberwart geflogen wurde begannen die Kameraden der FF Bernstein mit der Bergung des Unfallfahrzeuges. Der Einsatz konnte rasch abgewickelt werden und die Einsatzbereitschaft konnte bald wieder hergestellt werden.

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info