Ein tragischer Arbeitsunfall ereignete sich am 27.04. um die Mittagszeit in Miedlingsdorf.
Bei Grabarbeiten wurde ein Arbeiter von einem rollenden Traktor erfasst. Die Feuerwehren Miedlingsdorf und Großpetersdorf wurden sofort zur Rettung alarmiert. Mittels Kran der Feuerwehr Großpetersdorf wurde der Traktor angehoben um den  Schwerverletzten zu befreien. Leider erlag die eingeklemmte Person noch seinen schweren Verletzungen an der Unfallstelle.

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info