Die Feuerwehr Markt Allhau wurde am 02.11.2021 mittels Sirene zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person Richtung Allhauer Unterbergen alarmiert.

Aus bisher unbekannter Ursache kam ein Lenker von der Straße ab und überschlug sich mehrmals.

Beim Eintreffen der Feuerwehr, wurde die verletzte Person bereits von den Sanitätern erstversorgt.

Die FF Markt Allhau sicherte die Einsatzstelle ab und errichtete einen Brandschutz.

Nachdem die Arbeiten von der Polizei abgeschlossen waren, wurde das Unfallwrack mittels Kranfahrzeug geborgen, und anschließend gesichert  abgestellt.

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info