Am Montag, den 12.04.2021 um 19:06 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Holzschlag per Sirene und Blaulicht SMS zu einem technischen Einsatz (Baum blockiert Straße) auf die B50 alarmiert.

Die Freiwillige Feuerwehr Holzschlag rückte binnen weniger Minuten mit dem TLFB 1000, BLF und 17 Mann/Frau zum Einsatz aus.

Dieser war auf der B50 Richtung Bernstein, ungefähr 100m nach der Holzschlager Kreuzung. Die Exekutive war bereits vor Ort. Gemeinsam sicherten wir die Unfallstelle ab. Anschließend wurde der Baum mit der Motorsäge zersägt und die Baumteile am Straßenrand abgelegt sowie die Straße gesäubert. 

 

 

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info