Am Freitag, den 05.02.2021 fanden auch bei der älteste Feuerwehr des Burgenlandes die Wahlen für den Kommandanten und dessen Stellvertreter statt.
Genau im 150 jährigen Jubiläumsjahr der Stadtfeuerwehr Pinkafeld, wurden erstmals, die im neuen Gesetz verankerten Wahlen abgehalten.
Den Wahlvorsitz hatte Bürgermeister Kurt Maczek inne, unterstützt von Frau Mag. Brigitte Novosel und Mag. Lena Sinz.
Die Wahlen fanden natürlich unter strengen COVID Auflagen statt. Das Kommando sowie die Wahlleitung und die Beisitzer unterzogen sich unmittelbar vor der Wahl einem COVID Test. Das Führungsduo unter Kommandant HBI Kurt Tripamer und dessen Stellvertreter OBI Ing. Christian Ulreich wurde eindrucksvoll bestätigt.
In Anwesenheit von ABI Dr. Michael Halwachs führte Bürgermeister Kurt Maczek die Angelobung des bestätigten Duos durch.
Die Gewählten bedankten sich für das ausgesprochen Vertauen bei allen Wählerinnen und Wählern.

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info