Am 10.01.2021 kurz nach 11 Uhr vormittags wurde die STF Oberwart zu einem T1 Fahrzeugbergung auf die B63a Höhe Umweltdienst Burgenland gerufen.

Ein PKW ist aus ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und im Straßengraben gelandet.

Die Stadtfeuerwehr war mit dem Einsatzleiterfahrzeug, dem Kranfahrzeug und dem schweren Rüstfahrzeug an die Unfallstelle aus, sicherte diese ab und führte die Fahrzeugbergung durch.

Nach rund einer Stunde wurde der Einsatz beendet und es wurde wieder in das Feuerwehrhaus eingerückt.

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info