An einer besonderen Aktion – mit positivem ökologischem Fußabdruck – beteiligten sich einige PinkafelderInnen. Auf Initiative der Stadtfeuerwehr Pinkafeld konnten 8 Personen dazu gewonnen werden, eine Patenschaft für die im Außenbereich des Feuerwehrhauses bepflanzten Bäume zu übernehmen und diese Bepflanzung finanziell zu unterstützen. Am Mittwoch, dem 2. September erhielten die Baumpaten, nach einer kurzen Führung durch das neue Feuerwehrhaus, eine Urkunde.

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info