Da Wolfau, wie auch viele andere Gemeinden des Bezirks, in den letzten Jahren immer wieder von Hochwassern heimgesucht wurde, wurde beschlossen, das Ortsgebiet durch einen Damm vor den Wassermassen zu schützen. Dieser Bau ist mittlerweile fertiggestellt und bildet mit den Anlagen in Grafenschachen, Loipersdorf und Markt Allhau eine sichere Barriere gegen eventuell auftretende Wassermassen. Bei der Einweihung am Freitag, dem 11.09., konnten zahlreiche Besucher aus dem Bereich der Feuerwehr, der Polizei und der Politik begrüßt werden. Um den anwesenden Personen einen Eindruck über das Projekt zu geben, wurde von der Feuerwehr der mobile Dammbalkenverschluss aufgebaut. Dieser soll, auf der L378 errichtet, das Wasser daran hindern, in die Ortschaft vor zu dringen. Es ist ein kompaktes und einfaches System aus sechs Paneelen, dass innerhalb von 15 Minuten aufgebaut werden kann und damit den Damm schließt, der an dieser Stelle für den Autoverkehr offen gelassen wurde.

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info