Nach den Einschnitten durch die Corona Krise der letzten Monate, ist mittlerweile die Ausbildung in der Feuerwehr, unter Berücksichtigung der Corona Schutzmaßnahmen, wieder möglich. Zu diesem Zweck trafen sich am 25.7. Mitglieder der Feuerwehren des Abschnittes IV, zur Aus- und Weiterbildung in Wolfau. Die Truppmann 1 Ausbildung soll die Feuerwehrmitglieder, welche von der Feuerwehrjugend in den Aktivstand übertreten, aber auch Quereinsteiger, für den Dienst in der Feuerwehr vorbereiten. So waren an diesem Nachmittag die wasserführenden Armaturen und die Knotenkunde am Programm. Den Abschluss bildete dann eine praktische Übung, bei der die zuvor theoretisch durchgespielten Dinge auch praktisch umgesetzt wurden.

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info