Am 16.05.2020 wurde dem Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Riedlingsdorf neue Sachbereichskennzeichen für den gesamten Fuhrpark überreicht. Die Übergabe erfolgte durch Bürgermeister Wilfried Bruckner, der sich sichtlich stolz für die aufopfernde Arbeit „seiner“ Florianis zeigt. „Durch die neu eingeführten Kennzeichen ergeben sich für uns viele Vorteile und wir sind natürlich sehr stolz, das Korpsabzeichen auf unseren Fahrzeugen führen zu dürfen.“ berichtet Kommandant HBI Stefan Zettl.

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info