12 Mitglieder der Feuerwehr Markt Allhau nahmen am 17. Jänner 2020 an der technischen Leistungsprüfung in Bronze und Silber teil. 3 Mann konnten erfolgreich die technische Leistungsprüfung in Bronze, 2 Mann die Leistungsprüfung in Silber erfolgreich meistern.
Neben der Gerätekunde an den Einsatzfahrzeugen gilt es bei dieser Prüfung in einer bestimmten Sollzeit eine Menschenrettung an einem Unfallfahrzeug vorzunehmen.
Im Anschluss an die Abnahme der Prüfung konnte Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Wolfgang Kinelly die Leistungsabzeichen den erfolgreichen Teilnehmern überreichen.

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info