Am Sonntag, den 8. Dezember 2019, stellten sich 5 Gruppen mit insgesamt 31 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Mischendorf (darunter auch die Kommandanten der FF Bachselten und der FF Neuhaus/W.) der Branddienstleistungsprüfung Stufe 1 unter der Leitung des Bewerter-Teams von Bezirksfeuerwehrinspektor BR Adolf Lehner. Nach zahlreichen Übungen innerhalbder letzten 2 Monate waren alle Teilnehmer bestens vorbereitet und konnten die Bewerter von ihren angeeigneten Fähigkeiten überzeugen. Als Anerkennung für die bestandene Prüfung erhielten die Teilnehmer das Branddienstleistungsabzeichen in Bronze.

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info