Am Montag den 27. Mai fand im Kindergarten und der Volksschule Markt Allhau eine Räumungsübung statt.

Dazu wurde der Hausalarm ausgelöst und anschließend mit der Evakuierung begonnen.

Ziel dieser Übung war es die Kinder und Betreuer auf einen möglichen Ernstfall vorzubereiten.

Dank des gut geschulten Personal konnten alle Kinder innerhalb kürzester Zeit und ohne Panik die Räumlichkeiten verlassen, um sich am Sammelplatz zu treffen.

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info