Am Samstag dem 18.05.2019 wurde die Stadtfeuerwehr Oberwart innerhalb von 3 Stunden zu drei Einsätzen alarmiert. Anschließend hat die Mannschaft seinen Kameraden zur Hochzeit gratuliert.

Um 13:38 Uhr wurden die Stadtfeuerwehr zu einer Türöffnung in die Dornburggasse alarmiert.

Auf der Rückfahrt vom Einsatz wurde die Stadtfeuerwehr Oberwart zu einer Fahrzeugbergung in die Informstraße gerufen, dort mussten nach einem Verkehrsunfall zwei Fahrzeuge geborgen werden.

Weiters wurden ausgetretene Flüssigkeiten gebunden und die Straße von Trümmern gesäubert.

Nach dem Einrücken ins Feuerwehrhaus durften die Kameraden der Ortsfeuerwehr ihrem Kameraden Ronald und seiner Gattin Nicole zur Hochzeit gratulieren.

Währenddessen wurde die Stadtfeuerwehr Oberwart erneut zu einem Einsatz alarmiert, dieser wurde von einem Teil der Mannschaft übernommen; am Kreisverkehr Höhe McDonalds musste eine Ölspur gebunden werden.

 

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info