Am Freitag, den 10.05.2019 wurde die Feuerwehr Markt Allhau kurz vor elf Uhr gemeinsam mit der FF- Buchschachen zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Buchschachen/Kitzladen alarmiert.
Die Wehr rückte daraufhin mit vier Fahrzeugen und fünfzehn Mann zum Einsatz aus.
Zwei Pkw sind aus unbekannter Ursache zusammengestoßen. Nach einer kurzen Lageerkundung sicherte die Feuerwehr die Einsatzstelle ab und errichteten einen Brandschutz.
Nach Freigabe durch die Polizei wurde mittels Kran die Fahrzeuge geborgen, danach die Straße gereinigt, und das ausgeflossene Öl mittels Öl-Bindemittel gebunden.
Anschließend wurden beide Fahrzeuge weggebracht und gesichert hinterstellt.
Nach ca. einer Stunde konnte wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt und die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

 

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info