Siebzehn Mitglieder des Bezirksfeuerwehrkommandos Oberwart fanden sich am Donnerstag dem 11.4. im Feuerwehrhaus Oberwart zu einer Dienstbesprechung ein. Nach einem kurzen Bericht der Bezirksreferenten gab Bezirksfeuerwehrkommandant, OBR Kinelly Wolfgang, einen Bericht über die aktuelle Situation des Landesfeuerwehrverbandes und des Bezirks ab. Im Zuge dieser Dienstbesprechung wurde Oberbrandinspektor Wagner Markus, Bezirksreferent für Ausbildung, zum Hauptbrandinspektor befördert. Nach rund zweieinhalb Stunden wurde die Sitzung vom Bezirksfeuerwehrkommandanten beendet. 

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info