Am 21.03.2019 wurde die FF Markt Allhau von der LSZ  auf die B 50-Zubringer zu einer LKW-Bergung alarmiert. Die Feuerwehr Markt Allhau rückte daraufhin mit einem RLFA 2000 (Rüstlöschfahrzeug), VF-Kran 1000 (Versorgungsfahrzeug-Kran), MZFA (Mehrzweckfahrzeug) und 10 Mitgliedern zum Einsatz aus. Ein Kleintransporter kam von der Straße ab, durchstieß einen Wildzaun und kam auf einem Begleitweg zu stehen. Die Mannschaft des RLF sicherte die Einsatzstelle ab und baute den  Brandschutz auf. Danach führten wir die Bergung des Unfallfahrzeuges durch und reinigten die Fahrbahn. Rund zwei Stunden nach der Alarmierung konnte der Einsatz beendet und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info