Vor einigen Tagen wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld mittels Rufempfänger zum Freimachen von Verkehrswegen (Baum über Straße) auf die L235 zwischen Pinkafeld und Oberschützen alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem ELF (Einsatzleitfahrzeug), einem SRF (schweres Rüstfahrzeug), einem RLF (Rüstlöschfahrzeug) und neun Mann zum Einsatz aus. Den ganzen Abend und die ganze Nacht zog ein Sturm mit heftigen Windböen über das Land. Dabei wurde entlang der L235 ein Baum entwurzelt, stürzte um und blockierte eine Fahrtrichtung. Ein aus Richtung Oberschützen kommender PKW konnte nicht rechtzeitig anhalten und krachte in den Baum. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Das Fahrzeug wurde bei dem Crash im Frontbereich beschädigt. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld sicherte die Einsatzstelle ab und räumte die Fahrbahn. Nach ca. einer Stunde konnte wieder eingerückt werden.

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info