Am vergangen Samstag, den 20. Oktober 2018 fand im Ortsgebiet von Rumpersdorf die zweite gemeinsame Abschnittsübung der Abschnitte VII und VIII in diesem Jahr statt.
Übungsannahme war ein Waldbrand am Ortsrand von Rumpersdorf.
111 Kameraden und Kameradinnen mit 17 Feuerwehrfahrzeugen konnten die gestellte Aufgabe, einen Waldbrand mittels 3 Löschleitungen und einen eingerichteten Tankpendelverkehr in kürzester Zeit lösen und den Waldbrand löschen.
Bei der Übungs- Nachbesprechung durfte AFK ABI Stefan Weisz, den E- AFK ABI Alfred Habetler und den Bürgermeister der Gemeinde Weiden bei Rechnitz begrüßen.

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info