Bezirksfeuerwehrkommando Oberwart

Slide 3

Slide 3

Slide 4

Slide 4

Slide 5

Slide 5

Slide 6

Slide 7

Slide 7

Slide 8

Slide 8

Slide 1

Slide 1

Slide 9

Slide 9

Slide 10

Slide 10

Slide 11

Slide 11

Slide 12

Slide 12

Slide 13

Slide 13

Slide 2

Slide 2

Slide 14

Slide 14

Slide 15

Slide 15

Previous Next

Bewerbe


Anmeldung für das Strahlenschutzleistungsabzeichen

Erstellt am Dienstag, 01. August 2017 01:54

Heuer wird über das Landesfeuerwehrkommando wieder versucht einen Bewerb für das Strahlenschutzleistungsabzeichen in Bronze und Silber auf die Beine zu stellen.

Pro Termin müssen mindestens 10 Leute zusammenkommen damit die Veranstaltung zustande kommt. 

Diese findet an folgenden Terminen statt:

Bewerb um das Strahlenschutzleistungsabzeichen in Bronze:
Termin Do. 12. und Fr. 13.10.2017 Ganztags
Voraussetzung ist ST1-Lg
 
Bewerb um das Strahlenschutzleistungsabzeichen in Silber:
Termin Mi. 6. und Do. 7.12.2017 Ganztags
Voraussetzung STLA-Bronze

Nach erfolgter Anmeldung bei HBI Jürgen KOPINITS ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ), werden alle erforderlichen Details zu etwaigen Vorbereitungsschulungen und den Bewerben selbst per Mail bekannt gegeben.

ANMELDESCHLUSS IST ALLERSPÄTESTENS DER 10. AUGUST 2017!!!

Sehr gute Leistungen der Feuerwehr Schreibersdorf in Tadten

Erstellt am Mittwoch, 05. Juli 2017 23:46
Die Wettkampfgruppe der FF Schreibersdorf hat am 01.07.2017 am 62. Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Tadten teilgenommen.
Die Gruppe trat in der Kategorie Bronze B an und konnte in diesem Bewerb mit einer fehlerfreien Angriffszeit von 37,63 Sekunden den 1. Platz und somit den Landessieg belegen.
Für die Wettkampfgruppe Schreibersdorf 2 hat die Wettkampfsaison 2017 sehr erfolgreich geendet.

Bezirksjugendbewerb in Rechnitz erfolgreich beendet

Erstellt am Samstag, 10. Juni 2017 19:05

Rechnitz - Am Samstag, den 10. Juni 2017 fanden der 40. Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb und der 10. Bezirksfeuerwehrjugendbewerb in Rechnitz statt. 29 Jugendgruppen und 29 "Jungflorianis" zeigten was sie in monatelanger Vorbereitung gelernt und perfektioniert hatten. Der Bewerb der Jugendfeuerwehren stellt eine hohe Herausforderung an die körperliche Fitness und an die erworbenen Kenntnisse im Bereich des Feuerwehrwesens. Die Jugendlichen müssen eine Bewerbsbahn, welche mit diversen Hindernissen gepflastert ist, mit einer Löschleitung überwinden und anschließend ein Zielspritzen absolvieren. Weiters muss das Wissen im Bereich Knotenkunde und Feuerwehrgerät unter Beweis gestellt werden. Nach diesen Aufgaben musste noch ein Staffellauf absolviert werden. Am Ende des Tages konnte sich die FJ aus Pinkafeld 1 in der Klasse Bronze vor Oberdorf 2 und der Gruppe Mischendorf 1 durchsetzen. In der Klasse Silber ging der Sieg an die Gruppe Pinkafeld 1 vor Podgoria 1 und der FJ aus Badersdorf 1. Zum 10 Mal fand der Bewerb für „Jungflorianis“ zwischen zehn und elf Jahren statt und von allen 29 Teilnehmern mit Erfolg absolviert werden konnte. Bezirksfeuerwehrkommandant LBDS Hatzl zeigte sich von den ausgezeichneten Leistungen der Jugendlichen tief beeindruckt und wünschte allen Jugendlichen viel Erfolg beim Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb, welcher am 06. bis 08. Juli in Stegersbach stattfinden wird.

Ergebnisliste BFJLB

Termine

August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Members